Sattelzug PROMOLINER


Nutzung als Promotion- und Messefahrzeug für Marketing/Vertrieb der Deutschen Telekom.
2011 beauftragt als Ersatzbeschaffung für die beiden Telekom-Sattelzüge, Baujahr 2000.
Konzipierte Nutzung sowohl als Eventtruck mit Ausklappbühne und PA, als mobiler T-Punkt (Verkaufsshop) aber ebenso auch als mobiler Messestand indoor/outdoor.
Lastzuggesamtgewicht 7.5 t (Führerscheinklasse „3“, bzw. EU-Führerscheinklasse „BE“),
Sattelzug aber technisch auf max. mgl. 8.750 kg ausgelegt (dann EU-FS-Klasse BE o. CE).



Zugmaschine(n):


Basisfahrzeuge jeweils MB Sprinter 519 CDI, Doppelkabine, Erstzulassung 03/ bzw. 04/2012

Ausstattungen
Umbau / Umtypisierung des MB Sprinter-Fahrgestells auf Sattelzugmaschine
Druckluftanlage mit keilriemengetriebenem Kompressor im Motorraum
luftgefederte Hinterachse mit Hebe- und Senkfunktion
Rahmenvollverkleidung/Aeropaket mit eigenangefertigten GFK-Formteilen
GFK-Dachhaube über die gesamte DOKA, inkl. optischer Fahrerhausverlängerung                                                                              
Innenausbau im Fond mit Stauschrank (keine Sitzbank/Bestuhlung hinten)                                                                              

Sattelauflieger:



Technische Daten

A-Länge 10.500     mm
A-Breite 2.450     mm
A-Höhe 3.550     mm
Höhe Innenboden/Bühne über Str.  820     mm
Ausklappdach links (BxT) 6.400 x 2.600     mm
Ausklappbühne links (BxT) 6.200 x 2.500     mm
zulässiges Gesamtgewicht 4.900     kg
zul. Sattellast 900     kg
zul. Achslast

2x 2.500     kg

(techn. mgl. 6 t, luftgefedert)

 

Ausstattungen


Außendesign/Aeropaket „Tunger exklusiv“, umlaufend eigenangefertigte GFK-Formteile
überdachte Ausklappbühne linksseitig, mit Plexiglaselementen umlaufend komplett verschließbar (bei Einsatz als Shop)
Personalbereich im Vorbau, hier auch Kaffeküche und Multimediasteuerung integriert
großzügiger LED-TV innen, leistungsfähige PA für Außenbeschallung
hochwertige LED-Beleuchtung, inkl. Effekten (CueServer-gesteuerte Farbwechsel, dimmbar)
Innenausbau als Messeshop, mobile Beratercounter im Fahrzeug verlastet
elektrische Klimaanlage (2-fach), Diesel-Warmwasserheizung
voll begehbares Dach für ca. 20 Personen, Zugang von innen über Wendeltreppe
4-fache elektro-hydraulische Abstützung, mit automatischer Ausnivellierung des SANH
3-Punkt-Bühnentruss inkl. Effektbeleuchtung, unterflur in Stauraum verlastet