Sattelzug PROMOLINER




Leichter Sattelzug als Messe- und Schulungsfahrzeug für die REMA Tip Top GmbH. Konzipierte Nutzung sowohl zur Produkt- und Anwendungspräsentation von TipTop-Werkstattausrüstungen für den Bereich Automotive (Reifendienst), aber ebenso als
mobiler Messestand.





Zugmaschine:



Basisfahrzeug VW Crafter 50, Doppelkabine, Erstzulassung 12/2007
Lastzug-Gesamtgewicht:  7.500 kg (technisch aber auf zGG. 8.500 kg ausgelegt)



Ausstattungen
Umbau / Umtypisierung auf Sattelzugmaschine
Druckluftanlage mit Elektro-Kompressor
Rahmenvollverkleidung/Aeropaket mit eigenangefertigten GFK-Formteilen
GFK-Dachhaube über die gesamte DOKA, inkl. optischer Fahrerhausverlängerung                                                                              



Sattelauflieger:



Technische Daten

A-Länge 9.000     mm
A-Breite 2.450     mm
A-Höhe 3.500     mm
Höhe Innenboden ü. Str. 850     mm
Seitenausschub/Erker BxHxT 4.000x2.100x1.800     mm
zulässiges Gesamtgewicht 5.500     kg
zul. Sattellast 1.500     kg
zul. Achslast

2x 2.500     kg

(luftgefedert)

 

Ausstattungen


Außendesign „Tunger standard“, seitlich und am Heck eigenangefertigte GFK-Formteile
vorderer Kröpfungsraum als Personalraum gestaltet, darin kleine Kaffeeküche integriert
linksseitig elektrohydraulisch ausschiebbarer Alkoven/Erker integriert, freitragend
Innenausbau des Alkovens zum Schulungsbereich (Beamer, Leinwand, 10x Collegestühle)
rechtsseitig doppelflügelige Portaltür in der Seitenwand, für Be- und Entladung
Montage diverser TipTop-Reifenbearbeitungsmaschinen (AG-Beistellung)
im Heck separater schallgedämmter Raum mit Zugang über doppelflügelige Tür, zwecks
Montage und Betrieb eines Energiecenters (Erzeugung von Kraftstrom u. Druckluft)