Zugfahrzeug (5 t)

 

Fahrgestell:

  • Mercedes-Benz Sprinter 516 CDi, zGG. 5.000 kg
  • Einzelkabine , Radstand 4.325 mm
  • Erstzulassung: 01/2011
  • Laufleistung ~ 86 Tkm

 

technische Ausstattungen:

      • ~ 163 PS Dieselmotor mit Turboladung
      • Spiegelverbreiterung für Fzg.-breite bis 2.500 mm
      • Stabilisator vorn und hinten
      • EG-Fahrtenschreiber (2 Fahrer, für Fahrerkarte)  

 

zur direkten Aufnahme der TUNGER-Wechseltechnik ausgerüstet:

 

    • Hilfsrahmen als Schweißkonstruktion aus Stahl, angepasst an das Basisfahrgestell, feuerverzinkt
    • daran 2 Paar angeschweißte spezielle Einweisbleche, 4 Stück Arretierbolzen für Wechselhubrahmen
    • seitlicher Unterfahrschutz (Aluminiumprofile an Stahlträgern)
    • Ladeerhaltung (Steckdose am Fahrerhaus, inkl. Verkabelung zum Wechselhubsystem)
    • Kunststoffkotflügel über den Hinterrädern

 

Starrdeichselanhänger „ATL“:

  • Tandemanhänger-Fahrgestell mit einem zul. Gesamtgewicht von 3.500 kg und 100 km/h-Freigabe
  • Rahmenbau weitestgehend in Aluminium
  • 2 Achsen á 1.8 t (ALKO), Zugeinrichtung nebst Bugstützrad sowie Rückmatik (ebenfalls ALKO)
  • Antischlingereinheit (für 100 km/h-Freigabe)
  • Bremsgestänge mit Auflaufeinrichtung
  • 4x Kompletträder á 195/50 R13
  • Fahrzeugelektrik gemäß geltenden StVZO- und EU-Vorschriften
  • Fahrzeughilfsrahmen zur direkten Aufnahme der TUNGER-Wechseltechnik
  • Typisierung der ANH-Lafette auf „ATL-Träger“, techn. mgl. zul. Gesamtgewicht von 3.500 kg, in Verbindung mit o.g. Zugfahrzeug jedoch Eintragung auf 2.500 kg (somit zGG. des kompletten Gespanns =7.500 kg!)
  • Leergewicht Lafette:  ~ 400 kg

 

2x TUNGER-Wechseltechnik 3.0, inkl. Möbelkofferaufbau:

 

Kurzbeschreibung

Technische Daten:

Maße Außen  zul. Lasten/Gewichte
Länge   4.420 mm                                Eigenmasse Aufbau 600 kg
Breite   2.300 mm   Eigenmasse Hubrahmen+ Aufbau 950 kg
Höhe Aufb. ca.   2.415 mm   verbleib. Zuladg. auf MB Sprinter 1.850 kg
Alle Maß- und Gewichtsangaben entsprechen den zulässigen Toleranzen laut § 30 StVZO!

 

 Wesentliche Ausstattung:

 

  • Wechselhubrahmen TWT 3.0, mit integriertem elektro-hydraulischem Antrieb
  • 1 Paar Schwenkbeine mit Hydraulikzylindern, über Koppelstrebe mit dem 2. Paar Schwenkbeinen verbunden, dadurch planparallele Bewegung des Systems, absenkbar bis zum Boden, bzw. Ladekantenhöhe von ca. 260 mm
  • Aufbau als Bausatzsystem „MiroVan“ (leichter Aluminiumkofferaufbau)
  • Seitenwände und die Stirnwand in Aluminiumsegmentbauweise, mit einer durchgängig glatten Außenseite aus 2 mm GfK gefertigt, ohne Nieten in der sichtbaren Außenwandfläche
  • Dach aus transluzentem GfK- Laminat, mit umlaufd. Einfassung aus eloxiertem Aluminium und Spanten-unterstützt
  • Heckportal aus Aluminium, darin doppelflügelige Tür gehangen, jeweils ~ 270° öffnend
  • Innenausbau:  Bodenplatte 24 mm Siebdruck; seitl. u. vorn Sperrholz, darauf Nadelfilz verklebt; beidseitig je 3 Reihen Stäbchenzurrleisten eingelassen (Höhe 450, 1.100 und 1.800 mm)

 Preis auf Anfrage (siehe bitte unter Kontakt)

 

 

 

 

Basisfahrzeug:

 

  • MAN TGL 8.210 BL 4x2
  • Fernfahrerhaus, Radstand 3.600 mm
  • Erstzulassung: 04/2006
  • Tacho-Stand: 107 Tkm
  • HU/TÜV gültig bis 07/2017
  • Lastzuggesamtgewicht 11.990 kg („Mautkiller“), technisch zulässig bis 18.000 kg

 


technische Ausstattungen Zugmaschine:

 

  • 155 kW / 210 PS Dieselmotor mit Turboladung
  • EG-Kontrollgerät (Fahrtenschreiber, 2 Fahrer)  
  • Sattelkupplung auf Montageplatte (Aufsattelhöhe 1.100 mm)
  • Druckluftanschlüsse in Kombiblock-Ausführung (DUOMATIC®), ABS-Anhängersteuerung
  • seitliche Rahmenverkleidung mittels Alum.-Formteilen mit integrierten Kotflügeln
  • getönte Außensonnenblende oberhalb Frontscheibe
  • 3D-Dachspoiler auf hinterer Kabinenhälfte
  • Druckluft-Truckerhörner links

 


Sattelauflieger / mobile Bühne:

Länge   12.800 mm
Breite 2.550 mm
I-Höhe Aufbau    2.900 mm
Höhe Bühnenboden 900 mm
SANH-Oberkante ü.a. 4.000 mm
   
Ausklappbühne (BxT) 9.000 x 2.500 mm
   
zulässiges Gesamtgewicht 8.000 kg
zul. Sattellast    3.000 kg
zul. Achslast 5.500 kg
verbleibende Zuladung 3.000 kg


  

    
  

Inklusive Sonderausstattungen „Medientechnik“:
  
Tonanlage

 

  • RCF Aktivsystem Pro Serie 2 x 4KW
  • 1 x Mischpult Soundcraft 16/2
  • 5 x Funkmikro Sennheiser
  • 3 x Kabelmikro AKG
  • 4 x Mikroständer (Teller und Dreibein)
  • 1 x Effektgerät (10 Verschiedene Effekte)
  • 1 x EQ 32 Band
  • diverse Kabel und Längen (XLR, Klinke, DMX und Kombination)

 

 

Lichtanlage

 

  • 8 x Stairville Quad Par Profile 5x8W RGBW auf Truss
  • 2 x Cameo Multi PAR 2 - LED Lighting Set auf Truss (2x4)
  • 1 x Stairville DMX-Master I (Steuerteil)
  • 1 x Stairville Foot Switch

 

Zubehör

 

  • 2 x Scherenpodeste 1m x 2m, bis 1,00 m hoch
  • 2 x Stromverteiler extern jeweils 400V/16 und 32A
  • 1 x Stromverteiler extern á 400V/63A
  • 1 x Glücksrad mit Ständer

 

Preis auf Anfrage (siehe bitte unter Kontakt)